Spinngruppen-Verzeichnis

Hier findet ihr Spinngruppen in Deutschland.


Möchtet ihr eure Spinngruppe hier eintragen lassen? Dann wendet euch bitte an Anna Wessel.

18196 Kessin

Handwerkelei im Torkaten Kessin

Wer hat Lust, mit uns gemeinsam zu spinnen, weben, stricken, häkeln, filzen… und all das zu machen, was man sonst noch so mit Wolle anfangen kann?
Treffen: wöchentlich immer donnerstags 19-21 Uhr (in den Ferien treffen wir uns nicht)
Wo? Torkaten Kessin (neben der Kirche, Neubrandenburger Str. 5, 18196 Kessin)

Weitere Informationen bzw. Anmeldungen unter den Telefonnummern 0381-1285052 oder 0178-7758806

Der Torkaten Tessin ist von Dummersdorf/Rostock aus erreichbar mit der Buslinie 113, Haltestelle Kessin oder mit dem Auto, Parkplätze sind vorhanden

18211 Retschow

Spinnkreis Retschow

Eine Gruppe von etwa zwölf Spinnerinnen trifft sich jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr im Kirchturm der Dorfkirche Retschow zum Spinnen und Klönen. Die Gruppe existiert seit 2004. Inzwischen vereint sie viel Erfahrung, nicht nur im Spinnen, sondern auch im Färben, Stricken und Weben von Wolle und anderen Fasern. Es macht uns viel Freude, immer wieder neue Techniken auszuprobieren und mit den anderen zu teilen, sodass wir gemeinsam wachsen. Einige von uns haben eigene Schafe, so dass immer genug Spinnfutter da ist. Und inzwischen haben wir auch einen Spinngerätebauer unter uns.

Neugierige sind herzlich willkommen. Ein Spinnrad für erste Versuche kann bei vorheriger Anmeldung gestellt werden.

Kirche
Dorfstraße 9
18211 Retschow

Kontakt über Rita Pentzin 038203-165 95 oder Dagmar Amm
Homepage: https://www.spinnkreis-retschow.de

18556 Wiek

Spinnradl Rügen - Wittower Spinnradl

Wir sind begeisterte Spinner:innen und Stricker:innen und die Herde unserer Rädchen ist eine schöne Sammlung. Wir spinnen und stricken gerne in Gruppenprojekten.

Unsere Treffen finden im Spinnstüberl in Wiek jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat statt.

Kontakt: Michaela Seliga und Eva Santau

Küstermarkt 3, 18556 Wiek
Webseite: www.spinnradl-ruegen.de
Mail: mail@spinnradl-ruegen.de
Telefon: 0170-217 9231 oder 038391-764760 (Michaela)
Telefon: 0170-3182977 (Eva)

23758 Neutestorf

Wir sind aktiv wie eh und je. Unsere Treffen sind immer montags von 19.30 bis 21.30 Uhr in 23758 Neutestorf. Bei Interesse kann man die näheren Einzelheiten bei Frauke Wechselberg telefonisch oder per WhatsApp unter 0170-9821346 erfragen.

24361 Haby

"Bekennende Spinner", offener Spinnkreis auf dem Schafhof in Haby

Seit einigen Jahren schon treffen wir uns, nette Menschen aller Altersklassen und Geschlechts, zum Spinnen, Tee trinken und schnacken in den gemütlichen Räumlichkeiten des Schafhofs in Haby.

Wir freuen uns über jede/n, die/der zum Ausprobieren kommt. Dafür stellt der Schafhof auch ein Spinnrad und Probier-Wolle zur Verfügung. Wir halten keinen Spinnkurs ab, helfen uns jedoch gegenseitig, den Einstieg zu schaffen und uns weiterzuentwickeln. Ein ganz wichtiges Element unseres Treffens ist aber auch der Austausch über Spinnen, Werkzeuge, Wolle, Schafe (und sonstige faserentwickelnde Tiere wie Kaninchen, Hunde, Alpakas) und was es sonst noch im Leben Wichtiges gibt.

Termine: jeweils von 19.00 - 21.00 Uhr am 1. Donnerstag, 2. Mittwoch und 4. Dienstag des Monats. Es wird nicht erwartet, dass jede/r zu jedem Termin kommt.

Ort: Schafhof Haby, Wittenseer Str. 2, 24361 Haby

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir freuen uns aber über jede Spende in das aufgestellte „Futterschaf“.

Neue Teilnehmer bitten wir um eine Erstanmeldung über https://www.schafhof-haby.de/wolle-spinnen/spinnkreis/,

telefonisch unter 04356-995-275

oder per Mail office@schafhof-haby.de

Peter Furck und Ute Kranefeld-Furck vom Schafhof in Haby begleiten die Abende fachlich und organisatorisch.

Mehr unter www.schafhof-haby.de

30539 Hannover

Spinngruppe Hannover

Wir treffen uns jeden 3. Dienstag im Monat im Stadtteilzentrum KroKus in Hannover-Kronberg.

Das Stuhlgeld pro Teilnehmer/Abend beträgt 2,50 €.

Kontakt: Sigrid Reintjes

33719 Bielefeld

Heeper Str. 442, Alte Vogtei (Lübrassen-Raum), 33719 Bielefeld

Das Spinnen am Spinnrad hat in Heepen eine lange Tradition. Die Bielefelder Spinngruppe möchte das Wissen um die Herstellung von Textilien mit alten und neuen Techniken vermitteln. In geselliger Runde werden an jedem 2. Freitag im Monat die alten Handarbeitstechniken gepflegt und moderne Techniken gezeigt. Wer Interesse am Spinnen hat und etwas über die Verarbeitung von tierischen und pflanzlichen Fasern zu Garnen erfahren möchte, ist herzlich eingeladen.

Die Teilnahme ist entgeltfrei, eine Anmeldung bei Petra Voß unter Tel. 0174-2548052 ist notwendig. Ein Übungsspinnrad steht am Abend wahrscheinlich zur Verfügung. Es entstehen Materialkosten in Höhe von 1,- €.

34474 Diemelstadt

Willkommen auf dem Auerhahnshof

In unserer gemütlichen Stube, die schon früher als „gute Stube“ des Hauses diente, befindet sich die Neudorfer Wollfühlstube. Hier ist der Treffpunkt für viele Spinner:innen und Stricker:innen. Regelmäßig finden offene Treffen statt, es wird gestrickt, gesponnen, gehäkelt, manchmal gefilzt.
Die Treffen finden in der Regel samstags, einmal pro Monat von 15 bis 17 Uhr, statt.
In den Sommermonaten, von Juni bis August, macht die Spinngruppe Pause!
Bei gutem Wetter treffen wir uns draußen im Garten oder am Brunnenplatz in Neudorf.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, da der Platz begrenzt ist!
Wir sind mit verschiedenen Spinngruppen in der Umgebung gut vernetzt und tauschen uns über anstehende Termine aus. Gelegentlich verabreden wir uns auch kurzfristig an verschiedenen Orten, z. B. in Cafés oder an öffentlichen Plätzen zu kleinen Spinntreffen.
In unserem Hofladen können verschiedenste Kardenbänder aus Alpaka- und Schafwolle, teilweise veredelt mit Seide, erworben werden. Die Wolle stammt von unseren Alpakas, einem Alpakahof aus der Region und von verschiedenen Schäfern in der Umgebung. Verarbeitet wird die Wolle in verschiedenen Wollmühlen in Deutschland.

Kontakt: Daniela Munzert, Auerhahnsberg 2, 34474 Diemelstadt

(0152-54315090)
www.auerhahnshof.de

45470 Mülheim

Der "Mülheimer Spinntreff" findet jeweils am 1. und 3. Mittwoch eines Monats von 18 bis 21 Uhr im Gemeindehaus der Pauluskirche, Witthausstr.11 45470 Mülheim statt.

In den Schulferien treffen wir uns nicht.

Kontakt: Karen Erdmann-Brehm (o2o8-390302)

45529 Hattingen

Spinngruppe Wollverwandler im Ruhrgebiet

Wir treffen uns immer am dritten Samstag des Monats ab 11 Uhr in einem evangelischen Gemeindezentrum in Hattingen. Es werden 2 € Unkostenbeitrag erhoben für Raummiete und warme Getränke. Kalte Getränke können wir von der Gemeinde beziehen oder selber mitbringen. Wer mag, kann gerne etwas für das Mitbringbuffett beisteuern, das ist aber nicht verpflichtend. Wir haben auf den Treffen auch die Möglichkeit, einen kleinen privaten Flohmarkt mit wollrelevanten Dingen zu realisieren, jeder kann etwas mitbringen, was er verkaufen möchte.
Anfänger sind herzlich willkommen, unter Umständen kann auch ein einfaches Spinnrad zum Ausprobieren besorgt werden, dazu bitte anfragen.

Kontakt: Anna Wessel

46325 Borken-Burlo

Spinn- und Stricktreff

Wir treffen uns jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr im Heimathaus Burlo,
Vennweg 10 oder bei Sonnenschein dahinter im Garten.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Kontakt: Alexandra Galonska-Vivegnis

46562 Voerde

In unserer Stockumer Wollwerkstatt in 46562 Voerde treffen wir uns alle zwei Wochen Mittwochs abends ab ca. 19.00 Uhr zum gemeinsamen Spinnen.
Eine zweite Gruppe trifft sich alle vier Wochen, ebenfalls in der Stockumer Wollwerkstatt, und zwar Sonntags nachmittags ab ca. 14.30 Uhr.
Wir bieten außerdem Anfängerkurse und Workshops zu verschiedenen Themen und die Vermietung von Spinnrädern.
Kontakt: Ute Sprock

48149 Münster

Mühlenhofspinnerei – offener Spinnkreis im Freilichtmuseum Mühlenhof in Münster

Wir sind eine bunte, altersgemischte Gruppe mit viel Spaß und Begeisterung an einem kreativen und entspannenden Hobby.

Alle Spinner:innen sind herzlich willkommen, mit uns zu werkeln und zu fachsimpeln.
Gerne zeigen wir allen Interessierten, wie aus tierischen und pflanzlichen Fasern ein Garn entsteht und ihr könnt die Techniken bei uns erlernen (Kurse geben wir nicht).
Bitte meldet Euch vorher an.
Treffen:  1x monatlich an jedem 3. Sonntag im Monat, bei gutem Wetter draußen auf dem Museumsgelände, bei schlechtem Wetter in einem der Gebäude (am Tor anfragen).
Kontakt: Claudia Anhalt

56132 Kemmenau

Das Kemmenauer Wollstübchen findet um 19 Uhr am 1. Montag im Monat im Dorfgemeinschaftshaus (An der Schule) in 56132 Kemmenau statt. Parkmöglichkeiten gibt es an der Kirche, die direkt gegenüber des Dorfgemeinschaftshauses steht.

Anmeldung über meine Email-Adresse. Organisatorisches und Terminierung dann per WhatsApp.

Kontakt: Susanne Tenbergen

54516 Wittlich

Spinngruppe Wollbergwerk

Die Gruppe gibt es seit 2007. Das Handspinnen in allen Ausprägungen und die Verarbeitung von einheimischen Rohwollen steht bei uns im Vordergrund. Wir bieten auch anderen Handarbeiter:innen einen Platz zum gemeinsamen Handarbeiten.

Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr. Mittlerweise treffen wir uns an drei verschiedenen Orten im Landkreis Bernkastel-Wittlich:

54516 Wittlich: Wir treffen uns in allen ungeraden Wochen immer Mittwoch (den Bananen Tagen*) im Haus der Jugend, 1. OG, Raum 5. Dort hat Sabine Greven ihren gemütlichen Wollwerkraum.

Kontakt: Sabine Greven (06572-2582)

(*in ungeraden Wochen kommt Brigitte und bringt uns die vorbestellten, fair gehandelten Bio-Bananen.)

An allen geraden Wochen treffen wir uns in einer Woche in 54497 Morbach-Hunolstein: Dort in der Regenbogenschmiede, dem Haus von Sabine Lütt und Mattias Kuhn. Das Haus ist eine alte Schule aus den 60ziger Jahren, das liebevoll mit Lehm und Holz renoviert wurde. Wenn wir Glück haben und Rebecca, die Geschichtenerzählerin, kommt, dann erzählt sie uns irische Märchen. Die Regenbogenschmiede ist ein sehr besonderer Ort um zu Spinnen.

Kontakt: Sabine Lütt: Hunolstein 72 (06533-955516)

Der variable Mittwoch: Für diesen Spinn-Mittwoch gibt keinen festen Ort, an dem wir uns treffen. Er wird erst wenige Tage vorher festgelegt. Dabei spinnen wir an schönen, belebten und vor allen Dingen an außergewöhnlichen Orten, die von den Teilnehmerinnen vorgeschlagen werden. Im Moment sprechen wir uns per E-Mail ab.

Was das Wollbergwerk noch macht:
Wir führen gerne bei Museumsfesten, auf Bauern- oder Handwerkermärkten die Wollverarbeitung vor. Interessierte können sich dabei von uns das Spinnen zeigen lassen.
Wir haben einige Spinnräder, auf denen ihr das Spinnen lernen könnt.
Habt ihr Lust bekommen, mit uns zusammen zu „spinnen“ oder zu handarbeiten? Neue Teilnehmer:innen sind uns herzlich willkommen. Ihr macht gerade Urlaub in der Region und sucht eine Spinngruppe zum Mitspinnen? Gerne könnt ihr uns besuchen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

Kontakt: Katrin Sonnemann (01512-6588205)

https://rohwoll-kampagne.de/spinngruppe

56154 Vorderhunsrück

(Rhein-Hunsrück-Kreis)

Unsere Spinngruppe besteht seit über 35 Jahren! Wir treffen uns immer montags reihum bei den Spinnerinnen privat, irgendwo zwischen Boppard, Emmelshausen und Kastellaun. Wer Platz und Lust hat, lädt jeweils ein (es wird lediglich Wasser zum Trinken bereitgestellt). Gerne dürfen auch interessierte Menschen einmal dazu kommen und schauen, ob die „Chemie“ stimmt. Kontakt, Terminabsprache oder nähere Informationen gerne per Telefon oder Mail. Wir freuen uns über Zuwachs jeglichen Alters!

Kontakt: Sonja Werner (06747-96012)

66271 Saarland

Offene Spinnstube im Alten Bauernhaus Auersmacher

Wir treffen uns freitags ab 17 Uhr im Alten Bauernhaus in Auersmacher.
Interessent:innen für unser schönes Handwerk begrüßen wir gerne, sei es, um sich zu informieren oder um das Spinnen zu erlernen.
Wir bitten um vorherige Anmeldung.

Kontakt: Dorothee Reuland-Petri (0177-6517855)

71717 Beilstein

Spinn- und Stricktreff Beilstein

(Beilstein liegt zwischen Heilbronn und Ludwigsburg)

Geplant ist ein Treffen jeden ersten Samstag im Monat von 13.00 bis 17.00 Uhr. Willkommen ist jede:r, die/der dem wolligen Hobby frönt.
Wer möchte, darf eine Kleinigkeit zum Naschen mitbringen. Kaffee, Tee und Wasser ist gegen eine kleine Spende in die Kaffeekasse vorhanden (nach eigenem Ermessen).

Kontakt bitte über mail-an-zorarot@web.de

Nach der Kontaktaufnahme gibt es die Adresse. Wir haben auch eine WhatsApp-Gruppe, in die man nach Kontaktaufnahme aufgenommen wird.
Anmeldung ist erwünscht, damit der Platzbedarf besser geplant werden kann.

72622 Nürtingen

Spinnkreis Nürtingen

Den Spinnkreis Nürtingen gibt es nunmehr seit mehr als 10 Jahren und wir treffen uns 1 x monatlich, immer am 2. Donnerstag im Monat ab 19.30 Uhr in der alten „Melchiorvilla“, Neckarstraße 13, 72622 Nürtingen, in den Räumen des WerkraumTextil. Es wird ein Unkostenbeitrag von 3 € erhoben. Die Mehrheit von uns verarbeitet gerne Wollvliese direkt ab Schaf, aber natürlich auch alles Andere, das sich spinnen lässt. Wir freuen uns immer über neue „alte Hasen“ oder neugierige Anfänger.
Bei Interesse bitte gerne Kontakt aufnehmen mit Beate Herold (0174-6310089)

76297 Stutensee-Blankenloch

Wir treffen uns normalerweise einmal im Monat, willkommen sind Spinnerinnen und Spinner, aber auch andere Handarbeiten (Klöppeln, Stricken, Häkeln usw.) sind gerne bei uns gesehen.

Ort: 76297 Stutensee-Blankenloch, Hauptstraße 90, Kerns-Max-Haus

Treffen: Samstags (nach Terminabsprache) von 14.30

Uhr bis 18.00 Uhr

Die Termine werden über eine Mailingliste bekannt gegeben. Unkostenbeitrag: 2 Euro für die Raummiete.

Kontakt: Bettina Drexler

81549 München

Der Spinnkreis besteht nach wie vor.

Ich wünsche mir aktuell eine Voranmeldung an karin@zimtwolle.de, Hintergrund ist, dass ich zwei Räume unterschiedlicher Größe buchen kann und ich noch auf einen ausreichenden Sitzabstand achte, wenn wir auch keine Auflagen anderer Art mehr erfüllen müssen. Damit ich rechtzeitig den grossen Raum buchen kann, ist es hilfreich zu wissen wie viele kommen wollen.

Wir treffen uns jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im Nachbarschaftstreff - Neuschwansteinplatz 12 - mit den öffentlichen gut erreichbar, mit Parkplätzen wird es eher schwierig. Platz für Spinnräder ist vorhanden. Wir haben Zugang zu einem kleinen Garten, in den wir uns bei passendem Wetter setzen können. Auch Anfängern helfen wir gerne bei den ersten Schritten weiter.

Kontakt: Karin Hohrein

83209 Prien am Chiemsee

Spinngruppe Prien am Chiemsee

Trifft sich einmal im Monat, Mittwoch Abends, in privater Runde.
Kontakt: Barbara Aufenanger

84367 Taubenbach

Spinntreff in der Wollfühlstube auf dem Brazederhof im Landkreis Rottal-Inn
Variable Spinntreffen einmal monatlich auf dem Brazederhof.

Kontakt: Sandra Alfranseder

86647 Buttenwiesen

Bayern - Schwaben – Augsburg

Wir, die Spinnerbande, treffen uns alle zwei Wochen abends (meistens dienstags oder mittwochs abwechselnd bei einer Spinnerin zuhause.

Kontakt: Christiane Keindl

86732 Oettingen (Bayern)

Wir treffen uns einmal im Monat (am 2. Samstag ab 14 Uhr) in den Räumen der Volkshochschule in 86732 Oettingen in Bayern. Wir spinnen z.B. auf dem großen historischen Markt in Oettingen, auf dem Biohof Holunderhof zum Sommerfest und zum Weihnachtsmarkt. Wir treffen uns auch zum Färben und Kardieren. Spinnräder zum Ausprobieren sind vorhanden und Anfänger werden angeleitet.

Kontakt: Heike Baumgärtner (09093-901130)

86923 Finning


SpinnTreff in Finning

Wir treffen uns 1x monatlich an einem Samstagvormittag im

Waldorfkindergarten Finning, Findingstraße 8, 86923 Finning

Unsere Spinnvormittage sind immer eine kleine Auszeit vom Alltag für Frauen in gemütlicher Atmosphäre mit vielen Informationen, Motivationen und handgemachten Kunstwerken aus unterschiedlichen Wollen.

Interessierte Spinner:innen melden sich bei: Petra Urbanek

970xx Würzburg

Spinnkreis Würzburg

Der Spinnkreis Würzburg trifft sich 1x monatlich. Einladungen/ Anmeldung etc. geht ausschließlich per Mail.
Spinnerinnen sind herzlich willkommen, Lernspinnräder und Handspindeln sind vorhanden.

Infos+Anmeldung: Angelika Schmidt (0931-4520959)

Schweiz


Schweizer Spinntreffen

Alle Informationen erhaltet ihr auf folgender Seite:

https://www.spinntreff.ch/